Evangelische Gemeinde Karlsruhe-Rüppurr

Ältestenkreis

Der Ältestenkreis ist das Leitungsgremium unserer Gemeinde.

Ihm gehören 12 Glieder unserer Gemeinde an. Es sind: Dr. Ute Fahrbach-Dreher, Dr. Friederike Gilbert, Wolfgang Günzel, Elke Heidt, Renate Hohn, Florian Kammerer, Lutz Kröhl, Markus Michel, Jan Mostafa, Nora Philip, Dr. Matthias Zedelius und Alexandra Zlotos. Zum Ältestenkreis gehören außerdem die Pfarrer der Gemeinde, dies sind Herr Holzmann und Herr Dr. Meier.

Der Ältestenkreis trifft sich in der Regel monatlich, jeweils am zweiten Mittwoch. In den Sitzungen werden die verwaltungstechnischen, organisatorischen, finanziellen und auch geistlichen Anliegen der Gemeinde beraten und, wo nötig, entsprechende Entscheidungen getroffen. Der Vorsitz des Ältestenkreises wird i.d.R. für drei Jahre gewählt. Zur Zeit nimmt Wolfgang Günzel den Vorsitz wahr.

Mitglieder des Ältestenkreises arbeiten auch im Verwaltungsausschuss (Geschäftsführung und Verwaltung), im Ökumeneausschuss, im Jugendausschuss und in der Stadtsynode der Evangelischen Kirche in Karlsruhe mit.

Dem Ältestenkreis ist die enge Verbindung zur Gemeinde und die kritische Begleitung seiner Arbeit außerordentlich wichtig. Wir sind für Rückmeldungen von Ihnen sehr dankbar und bitten Sie darum.

Der Ältestenkreis berichtet regelmäßig über seine Arbeit im Gemeindebrief (Rubrik "Aus dem Ältestenkreis") und in den Gemeindeversammlungen.Die Mitglieder des Ältestenkreises stehen Ihnen für Fragen, Anregungen und Kritik zur Verfügung. Sagen sie uns, was Ihnen für die Gemeinde wichtig ist. Und wir sind darauf angewiesen, dass Sie für uns beten, damit unsere Arbeit der Gemeinde gut tut.

Lutz Kröhl, aktualisiert Pfr. H.-Chr. Meier, aktualisiert im Januar 2014 von Beate Penka